Bärlauch Wald-Knoblauch Woodland 25 Samen

Thysanotus-Versand
t4771
Wiedereinführung
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

Bärlauch Allium ursinum Woodland mehrjährig und aromatisch

Verwendung: die zarten, frischen Blätter zum Würzen von Salaten, Gemüsen, Fleischgerichten

Der heimische mehrjährige Bärlauch kommt in halbschattigen feuchten Waldstücken in Massen vor und hat ähnliche Anwendungsmerkmale wie der Knoblauch. Verwendet werden die schneeweißen Blüten und die langen, schlanken Blätter, zB. als Bärlauchpesto oder die gehackten Zwiebeln zum Würzen in vielen Gerichten.

Aussaatzeit: September-März (Kaltkeimer) bei niedrigen Temperaturen
Keimung: 19-29 Tage bei 5-15 ° C, 7 mm tief, feucht und kühl halten
Standort: halbschattig bis schattig, feucht
Erntezeit: April-August

Verwendung: Die zarten, frischen Blätter verwendet man zum Würzen von Salaten, Gemüsen, Fleischgerichten usw. Bärlauch besitzt ähnliche positive Eigenschaften und Heilwirkung wie Knoblauch.
Besonderes: Die Pflanzen bilden dichte Teppiche mit schönen sternförmigen weißen Blüten. Eine Zierde für Blumenbeete und in Steingärten.