Trevisiana - Chicoree Rossa di Treviso 70 Samen

Thysanotus-Versand
t4760
köstlich
    Lieferzeit:sofort lieferbar
In den Korb
  • Beschreibung

kräftiger Geschmack, ertragreich

Neu im Programm

frisch eingetroffen aus Italien

sehr köstlich

Trevisiana—Chicoree Cichorium Rossa di Treviso

Um die Büschel der "Trevisana" zu erhalten, werden die Wurzeln ausgegraben, die Blätter über dem Kragen geschnitten und die Wurzeln in lockeren, feuchten Boden gepflanzt, der durch Zugabe von Torf oder gut reifem Mist aufgewertet wird. Nach 20-30 Tagen zieren die Pflanzen mit neuen Blättern. Foto: die neuen Blätter nach dem Schneiden der ursprünglichen Vegetation und 30 Tage nach der Verpflanzung.

Aussaatzeit: von April-September direkt im Beet.
Pikieren: im Vierblattstadium.
Antreiben: von Juni-August.
Pflanzabstand: 40-50 cm zwischen den Reihen, in der Reihe auf 30 cm ausdünnen.
Ernte: partieweise nach Bedarf. Die Pflanzen halten sich gut im Beet.
Standort: Freiland, nahrhafter Boden
Inhalt, haltbar: ca. 70 Samen